Galerie Lafayette Paris

Lage: Paris
Zeitraum: November 2016
Architekt: Architekten OMA Rotterdam
Ausführung: France-Sols

Im Jahr 2016 erhielten wir vom Architekturbüro OMA einen Auftrag für weiße Fliesen für die Galerie Lafayette in Paris.

Die Galerie Lafayette ist ein Gebäude aus dem Jahr 1912. Im November 2016 wurde sie durch einen Anbau erweitert, wo sich u.a. ein neuer Toilettenraum befindet.

Für diesen Raum waren weiße 5 x 5 cm Craquelé-Fliesen vorgesehen.

Speziell für dieses Projekt haben wir 95m2 5 x 5 cm Craquelé-Fliesen hergestellt. Dies belief sich auf eine Stückzahl von insgesamt 40.000 Fliesen.

Gerelateerde projecten

Treppenfliesen für das Museum Boijmans van Beuningen in Rotterdam

Nicht nur die Kunstsammlung des Museums Boijmans van Beuningen ist etwas Besonderes, auch das Gebäude selbst ist ein Schmuckstück. Das mit roten Ziegelsteinen gebaute Museum wurde vom Stadtarchit... Lesen Sie weiter

Erasmushiem Leeuwarden

Erasmushiem ist ein modernes Wohn- und Pflegeheim das mit humanistischen Grundsätzen arbeitet.

... Lesen Sie weiter